Über mich


Praxis für Kinesiologie
und Komplementärtherapie

Brigitte Röthlisberger-Ruppen



 




Impressum / Haftungsausschluss / Copyright

erkennen     begleiten     unterstützen




Familienfrau und Mutter von 2 erwachsenen Töchtern

1981-2000

Tätigkeit in Spitallaboratorien als Medizinische Laborassistentin (BMA)

2000-2004

Ausbildung zur professionellen Kinesiologin am BIK, Berner Institut für Kinesiologie, Bern, mit Diplomabschluss

2002

Aufnahme der selbständigen Praxistätigkeit

2003

Zertifikat für lösungsorientierte Kurzzeitberatung

A-Diplom des I-ASK, Schweizerischer Berufsverband für Kinesiologie (heute: KineSuisse)

2008

Zertifikat Handanalyse IIAH

2009

Branchendiplom KomplementärTherapeutin OdA KT für Kinesiologie

2009-2010

Ausbildungsgang zur Beraterin Biochemie nach Dr. Schüssler,
bei Jo Marty, Phytomed, Hasle

2015-2016

Ausbildung zur Supervisorin Komplementär mit Zertifikat, LIKA, Stilli

2017

Als Supervisorin anerkannt von der OdA KT und vom Berufsverband für Kinesiologie KineSuisse

2017

Befähigung zur Ausübung der Quantenresonanzanlyse


Aus- / Weiterbildungskurse: Kinesiologie, Bachblüten, Biochemie nach Dr. Schüssler, sanfte Wirbeltechnik nach Dorn/Graulich, Kinesio-Taping, Handanalyse, Quantenheilungsmethoden


A-Mitglied im Berufsverband für Kinesiologie KineSuisse

Im Rahmen der Zusatzversicherung von den Krankenkassen anerkannt.

Registriert für die Methode Kinesiologie: EMR, ASCA, EGK, Visana


Ich bin mir sicher, dass alles, was für mich wichtig ist, zur richtigen Zeit auf mich zukommt.

 (Pierre Franckh)

© 2017 B.+P. Röthlisberger

Hallo - ich heisse Brigitte Röthlisberger-Ruppen


Es freut mich, dass Sie meine Seite besuchen.


In meiner Arbeit finde ich Parallelen zu dem, was ich gerne in meiner Freizeit mache. Ich liebe es unterwegs zu sein und reise sehr gerne. Neue Länder, Menschen, Landschaften, Tier- und Pflanzenwelten faszinieren mich.
Im Austausch mit Ihnen als Klienten öffnet sich für mich ein unbekanntes Land, welches ich später wieder verlasse. Für diese Zeit werde ich Gast in Ihrer Geschichte. Ich bin offen für das, was Sie mir zeigen. Wenn Sie auf der gemeinsamen Reise Ihre Stärken, Unentdecktes und Schönes in Ihrem Inneren entdecken und dann kraftvoll und motiviert vorwärts kommen, hat sich unsere Reise gelohnt.
Als Proviant in meinem Rucksack nehme ich vielfältige Erfahrungen und Wissen aus den verschiedensten Quellen mit.
Ich freue mich, Sie auf einem Stück Ihres Lebensweges zu begleiten.